BCO erwartet Deutschen Weltmeister zum Bundesligaauftakt!!!

Am kommenden Wochenende vom 23. und 24.09.2017 startet der Rekordmeister die neue Bundesligasaison in heimischen Gefilden im Vereinsheim auf der Marktstraße 7 in Oberhausen.

Sieht man sich die namentlichen Meldungen der gegnerischen Mannschaften an, haben sich diese enorm für die aktuelle Saison 2017/2018 verstärkt. Ohne den holländischen Superstar Niels Feijen treten die Gastgeber in der Besetzung Lars Kuckherm, Klaudio Kerec, Andreas Roschkowsky und Marc Bijsterbosch an.

Samstags geht`s gegen den bayrischen Vertreter aus Straubing um 14:00 Uhr los. Die Verstärkungen der Straubinger haben es in sich. Neben dem österreichischen Nationalspieler und aktuellem Mannschaftseuropameister Maximilian Lechner konnte kein Geringerer als der deutsche Auswanderer aus den Vereinigten Staaten, der mehrfache Weltmeister, IPT- und World Cup of Pool Sieger Thorsten Hohmann engagiert werden. Alle Fans des deutschen Billardsports freuen sich auf ein Wiedersehen mit dem ehemaligen Fuldaer Spitzenspieler, der seinem Team helfen wird, um ein ernsthaftes Wörtchen im Kampf um die Meisterschaft mitzureden. Neben den zuletztgenannten treten die beiden Alteingesessenen  Tobias Hoiss und Benjamin Baier an.

Am Sonntag kommt um 11:00 Uhr der Aufsteiger aus der zweiten Liga Süd, die Mannschaft des Vereins Joker Altstadt, die neben den etablierten Spielern Marco Dorenburg, Ralf Wack, dem deutschen Nationalspieler und frischgebackenen Turniersieger der Hangelar Open, Sebastian Staab, sich auch noch die Dienste des anderen deutschen Nationalspielers und ehemaligen Mannschaftseuropameister, Sebastian Ludwig gesichert haben.

Alles in allem also ein mehr als schwieriger Start in die Bundesliga für die Spieler des BC Oberhausen. Sämtliche billardbegeisterten Fans und Freunde des Sports sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist selbstverständlich kostenlos.

Die Zweitvertretung bestreitet ihre ersten beiden Auswärtsspiele in Düren und in Kohlscheid und tritt in ähnlicher Besetzung wie im letzten Jahr auf. Neben dem Kapitän Günter Geisen spielen Sven Sommer, Dirk Kozianka und der zurück ins Team gekommene Björn Franken in der Regionalliga West.

Der Vorstand des BC Oberhausen wünscht beiden Teams einen erfolgreichen Start und viel Erfolg für die aktuelle Saison.

Like us on Facebook
fb-share-icon0