Bundesliga Saisonauftakt in Oberhausen!!!

Die Sommerpause ist endlich vorbei und die Bundesligamannschaften starten wieder in eine neue Saison. Für die erste Mannschaft stehen als Deutscher Vizemeister die ersten Heimspiele an, währenddessen die zweite Mannschaft ihre Zweitligasaison im hohen Norden Deutschlands beginnt.

Am kommenden Wochenende, 28. und 29. September, begrüßen die Gastgeber die Gäste und Aufsteiger aus Sankt Augustin und Siegtal. Samstags geht`s um 14:00 Uhr gegen die Mannen von Sankt Augustin, rund um die beiden Neuzugänge Christoph Reintjes (ehemals Fürstenfeldbruck) und einem der aktuellen Megastars der internationalen Szene Joshua Filler (ehemals Schwerte). Durch diese enorme Verstärkung erhofft sich der Aufsteiger mit Sicherheit nicht nur den Verbleib in der ersten Liga. Joshua Filler hat mit seinen jungen Jahren einige bemerkenswerte Erfolge aufzuweisen, u.a. China Open Sieger, Europameister und MVP des Mosconi Cups. Christoph Reintjes ist seit vielen Jahren ein gefürchteter Gegener, vor Allem in seiner Paradedisziplin 14/1 und seit diesem Jahr auch Nationalspieler der deutschen Billardunion. Neben den beiden treten noch der Luxemburgische Nationalspieler Marc Glatz sowie die beiden jugendlichen Nationalspieler Kevin Schiller und Luca Menn an.

Sonntags erscheinen die Gäste aus Siegtal um 11:00 Uhr mit dem ehemaligen BCO-Mitglied und Nationalspieler Jörn Kaplan, sowie seine Frau Ina Kaplan , die seit einigen Jahren den männlichen Gegnern in der ersten und zweiten Bundesliga das Fürchten lehrt und für Deutschland international sehr erfolgreich spielt (u.a. mehrere Eurotourtitel bei den Damen). Zur Seite stehen die erfahrenen Bundesligaakteure Patrick Ruhnow, Klaus Schumacher sowie der Rookie Patrick Bund.

Kremlin Cup 2018 in Moskau – Sieger Niels Feijen

Der BC Oberhausen geht in leicht veränderter Spielformation ins Rennen. Neben dem absoluten Superstar Niels Feijen (gerade frisch gebackener Kremlin Cup Sieger in Moskau) sind sein holländischer Teamkollege Marc Bijsterbosch, der Kapitän Lars Kuckherm, der Oldie Andreas Roschkowsky sowie der Neuzugang Geronimo Weißenberger beim Saisonauftakt in Oberhausen an den Tischen zu sehen.

Die zweite Mannschaft tritt als Aufsteiger in die 2. Bundesliga in der Besetzung Günter Geisen, Sven Sommer, Dirk Kozianka und Björn Franken in Bergedorf und Oldenburg an und versucht direkt zu Anfang wie die erste Mannschaft auch, direkt ein gutes Ergebnis herauszuholen und unmittelbar von Beginn an, an der Tabellenspitze mitzuspielen.

Der Eintritt im Vereinsheim des BC Oberhausen ist an beiden Tagen selbstverständlich kostenlos. Am Samstag ist das Clubheim auf der Marktstraße 7 bereits ab 13:00 Uhr sowie am Sonntag um 10:00 Uhr für alle interessierten Gäste und Fans geöffnet.

Like us on Facebook
fb-share-icon0