Westfalentitel für Rückkehrerin Kristina Schagan!!!

Vor 7 Jahren wechselte Kristina Schagan den Verein und spielte fortan für den Bundesligisten Mörfelden-Walldorf in Hessen. Nun kehrte sie vor Kurzem zurück zum BC Oberhausen und gewann am vergangenen Wochenende direkt bei der ersten Teilnahme an den Westfalenmeisterschaften den Titel im 8-Ball und qualifizierte sich somit für die Deutsche Meisterschaft in Bad Wildungen, welche im November ausgetragen wird. Mit 5:3, 5:2, 5:1 und 5:1 dominierte sie den Damenwettbewerb und konnte sich neben den Disziplinen 9- und 10-Ball auch für die Disziplin 8-Ball qualifizieren. Über die national ausgetragene Damen Grand Prix Serie schaffte sie die Qualifikation für die beiden anderen Disziplinen.

Am kommenden Wochenende möchte sie auch noch im 14/1 ihre Chance nutzen, um am Ende des Jahres in allen 4 Einzeldisziplinen die Fahnen des BC Oberhausen hochhalten zu können.

Der BCO gratuliert ganz herzlich und freut sich darüber, wieder eine Nationalspielerin in seinen Reihen zählen zu dürfen!

 

Kristina_01_klein

Like us on Facebook
fb-share-icon0